Bereiten sie sich auf Escale à Sete 2020 vor

  • shtandart-couleur-escale-5111107

Willkommen bei Escale à Sète, dem ersten Fest der maritimen Traditionen des Mittelmeers.

Eine internationale, weitestgehend kostenlose Veranstaltung für alle Zuschauergruppen, eine Woche mit vielen Highlights, Begegnungen und Geselligkeit zum Schutz des maritimen und des Flusserbes. Escale à Sète empfängt alle Generationen entlang der 3 km langen Kais im Herzen des Venedigs der Region Occitanie.

Außergewöhnliche Schiffe des mediterranen Erbes von gestern und heute geben sich ein Stelldichein.

120 historische Schiffe: Schiffsbesichtigungen, Paraden auf dem Meer, Seeschlachten, Shows und Wassersportwettbewerbe.
Entdecken Sie im Herzen der Stadt die höchsten Segelschiffe der Welt, Nachbildungen historischer Segelschiffe, Arbeitsboote von gestern und heute, Luxusjachten, eine Armada von Booten mit Lateinersegel, Binnenschiffe, Dampfschiffe, traditionelle Turnier- und Ruderboote.

 

Ein großes europäisches Festival der Seemusik und -lieder
Mehr als 40 internationale Musik- und Gesangsgruppen, welche die Arbeit von Fischern, Seeleuten, Böttchern, Hafenarbeitern, Schreinern etc. thematisieren und die Vielfalt der Kultur der Seeleute aufzeigen.

Diese Gruppen treffen das Publikum an den Kais, in den Bars, an Bord von Schiffen und treten auf der Bühne auf. Ihr Repertoire basiert im Wesentlichen auf Sammlungen von traditioneller Musik und Liedern. Musik und Lieder rund um das Mittelmeer nehmen dabei natürlich einen herausragenden Platz ein. Ein großer Teil des musikalischen Programms wird ohne Lautsprecheranlage dargeboten, um den Austausch mit dem Publikum zu erleichtern und so die Teilnehmer in das Festival einzubinden.
Gasthäuser, Schiffe und Kais sind die idealen Orte, um die Gruppen von Escale à Sète bei einem „Landgang“ durch die Stadt zu entdecken und den Geist dieser Veranstaltung zu genießen.

.

Buntes Programm:

Der Besucher von Escale à Sète ist viel mehr als ein einfacher Zuschauer, er ist einer der Akteure des Fests!
Neben Schiffsbesichtigungen, Konzerten, Verkostungen, Ausstellungen oder Vorträgen stehen noch viele weitere Aktivitäten auf dem Programm von Escale à Sète 2020 ...
Darunter: Maritime Spiele für Groß und Klein, Vorführungen und Schnupperkurse der Fassroller, Schiffbauworkshops, Einführungen in den traditionellen Rudersport oder das Fischerstechen auf Wagen, historische Rekonstruktionen, die den alten Hafenberufen gewidmet sind ..

Bereit für eine Besichtigung der großen Segelschiffe? 

7. bis 13. April 2020:   
 Kommen Sie an Bord und bewundern Sie die majestätischsten Segelschiffe der Welt Ticketverkauf noch nicht geöffnet