Tintenfisch „Tielle Sétoise“

Die Ursprünge der kleinen Pastete mit würzigem Tintenfisch liegen in den 30er Jahren und zugrunde des Einfallsreichtums einer italienischen Familie, die das bis dato traditionelle Essen der italienischen Fischer des Oberviertels vermarktete.
 
Diese Spezialität ist mittlerweile eine wahre Institution der Gastronomie von Sète geworden, wird in den zahlreichen handwerklichen Tintenfischfabriken der Stadt verkauft und steht auf der Karte zahlreicher Restaurants.