Jede Menge Erlebnisse

Entdecken Sie die verschiedenen Kunstformen an einer absolut kulturellen Destination Lassen Sie sich von den künstlerischen Universen der verschiedenen Museen von Sète überraschen. Diese Stadt hat schon immer Künstler inspiriert, genießen Sie ihre Dauer- und Sonderausstellungen, die das ganze Jahr über entdeckt werden können. Kurs auf das ruhmreiche Museum Paul Valéry und dessen renommierte Ausstellungen: hier werden weltweit bekannte Künstler ausgestellt. Zur Dauerausstellung der Bildenden Künste kommt der Bestand Paul Valéry hinzu und eine Sammlung populärer Kunst und Traditionen. Das Regionale Kunstzentrum für Zeitgenössische Kunst Okzitaniens liegt auf den Quais von Sète gegenüber des alten Hafens und ist ein Labor künstlerischen Schaffens. Es bietet ...
Nur zwei Tage Zeit, um das Archipel de Thau zu entdecken? Herausforderung angenommen! Lust auf einen Tapetenwechsel am Wochenende? Kurs auf das Archipel de Thau! Der Reiz der bewahrten Natur, die Aromen der Gastronomie und die Lebenkunst der Bewohner verleihen Ihnen neue Kraft ... und Lust darauf, wiederzukommen!  
 Reise durch Raum und Zeit in der Destination Archipel de Thau. Alle Epochen sind in der Destination Archipel de Thau zu finden und miteinander verflochten: das Mittelalter und die Barockkunst mit der Abtei von Valmagne in Villeveyrac oder der Abtei Saint-Felix de Montceau, den Gärten des Runddorfs Balaruc-le-Vieux, die gallo-römischen Jahrhunderte mit der Villa Loupian und ihren Mosaiken des 2. Jahrhunderts, das Zeitalter Ludwigs XIV. mit dem Canal du Midi oder das 17. Jahrhundert mit dem Leuchtturm Saint-Louis, der am Ende der Mole in Sète steht ...
Ich wollte eine andere Art von Wasseraktivität machen, etwas Außergewöhnliches. Warum nicht ein "Paddel-Muskat"-Ausflug in Frontignan? Ich werde die Gelegenheit ergreifen und das Tiki-Zentrum anrufen. Mir wird gesagt, dass für den 19. Juli noch Platz ist und dass ich meine Paddelreservierung im Geschäft des Fremdenverkehrsbüros bezahlen muss. Das ist perfekt. Um 19 Uhr treffe ich eine Gruppe von 12 Personen auf dem Parkplatz des Windsurfer-Karussells Frontignan-Plage. Nach einer kurzen Lektion an Land und einem Bewusstsein für die Zerbrechlichkeit des Meeresbodens können wir segeln. Also machten wir uns auf den Weg und paddelten anderthalb Stunden lang auf dem Ingril-Teich. Wir fahren ruhig auf den Kanal von der Rhône nach Sète zu, aber ich finde es immer noch s...
Alle Erlebnisse, die für einen unvergesslichen Aufenthalt nötig sind! Die Lagune beim Kitesurfen erkunden, sie von einem Restaurant aus bei einem Muschelgericht betrachten, und im Anschluss einen Spaziergang machen oder ein Konzert am Meer besuchen ... Verführerisch, nicht? Durchstöbern Sie unsere Webseite und entdecken Sie alle Erlebnisse, die man im Archipel de Thau erlebt haben muss!  
Fischerstechen, eine Tradition der Destination Archipel de Thau   Die Wettbewerbe finden hauptsächlich von Juni bis September auf den Kanälen des Languedoc und insbesondere auf dem „Cadre Royal“ von Sète statt. In einigen Städten wird das Fischerstechen im Hafen (Mèze) oder auf einem Gewässer wie dem Étang de Thau (Balaruc) organisiert.   An einem Montag des Saint-Louis-Fests Die Mutigsten stehen im Morgengrauen auf, um die Plätze auf der Tribüne für Familie und Freunde frei zu halten. Am späten Vormittag tauchen auf dem Kanal Bojen und Boote auf und vor allem die Kinder haben Spaß beim Tauchen und Schwimmen im Kanal. Zusammen verbringen Sie den Tag am Wasser. Einige, darunter auch die Stecher, gehen in Weiß die Macaronade essen, wie es die Trad...
Heute Morgen, Richtung Frontignan-Plage für einen Spaziergang entlang der Teiche, um das Ballett der Vögel zu betrachten. Im Fremdenverkehrsbüro erfuhr ich, dass viele Arten dort das ganze Jahr über (mehr als 130) anzutreffen sind und dass das Spektakel vor allem im Frühjahr, während der Wanderzeit, atemberaubend ist. Ideal ist es, früh morgens bei Sonnenaufgang dorthin zu gehen, die Farben auf dem Teich und die Schatten der rosa Flamingos tauchen Sie in eine besondere Atmosphäre. Doch zunächst einmal: Was ist Vogelbeobachtung? Es ist eine neue touristische Aktivität, die von unseren englischen Nachbarn zu uns kommt, die Natur, Fauna und Flora sehr lieben. In Frankreich nennen wir das "Birdwatching". Es ist eine fotografische Wanderung, die auch diejenigen begeiste...
Eis von „La Bouline“.   Ihre Eiscreme ist hausgemacht. Aber wirklich! Keine chemischen Pulver gemischt mit billiger Milch... Die Zutaten werden sorgfältig ausgewählt und die Rezepte sorgfältig zubereitet. Sobald ich mein Eis gekostet hatte, machte mein Herz einen Freudensprung!  Mehr Infos  Entdecken Sie den Blog von Mila: http://www.lagalerie-blog.fr/ !
Land und Meer: das Naturschutzgebiet Le Bagnas.   Zwischen Agde, Marseillan und Le Cap d'Agde befindet sich das Nationale Naturschutzgebiet Le Bagnas, das ca. 5-8 km von meinem Haus entfernt ist (je nachdem, wo man sich im Naturschutzgebiet befindet! und auch etwas weiter, wenn Sie sich wie wir zwischen Agde und Marseillan verlaufen!!), aber auch der Canal du Midi, der Étang de Thau und noch allerlei andere mehr oder weniger große, mehr oder weniger salzige Gewässer.   Die Bestimmungen hinsichtlich der nationalen Naturschutzgebiete sind sehr streng und für jedes Gebiet wird eine Schutzzone (Land, Meer und/oder Luft) bestimmt. So mussten wir, um das Naturschutzgebiet Le Bagnas zu entdecken, auf eine entsprechende Veranstaltung warten. Das war jedoch nicht lange,...
Nach einem schönen Spaziergang am Canal du Midi legen wir eine kleine Pause in Marseillan ein. Hier entscheide ich mich zu einem Besuch des Maison Noilly Prat. Ich möchte mehr über den Wermut erfahren, der hier seit über 200 Jahren hergestellt wird, und warum auch nicht, das berühmte Gebräu probieren!   Ein gut gehütetes Geheimrezept Die Führung beginnt mit der Erkundung eines Kellergewölbes, an dessen Seiten riesige Lagerfässer aus Eiche stehen. Dies verleiht dem Raum eine ganz besondere Atmosphäre. Ich erfahre dort, dass Noilly Prat ein Wermut aus Weißwein und einer (geheim gehaltenen) Kräutermischung wie Kamille und Koriander ist. Er enthält ebenfalls bittere Orangenschale und Muskatnuss. Unser Guide lässt uns an einem Glas der Mischung schnuppern ... es l...
Frontignan ist der ideale Ort für eine Auszeit in der Natur und schenkt Ihnen neue Kraft!   Für unser Wochenende hatten wir ein Gästezimmer im Viertel Frontignan Plage reserviert. Wir wurden in dieser hübschen Ferienwohnung empfangen und nutzen den Abend für ein Picknick am Strand.   Beim Erwachen zum Wellenrauschen entdecken wir, dass am Strand Sportkurse angeboten werden. Also legen wir bei einer Runde Yoga einen guten Start in den Tag hin.  Anschließend geht‘s in ein Restaurant am Strand, eine gute Gelegenheit, um frischen Fisch zu essen! Von dort aus leihen wir Fahrräder: da man uns vom Festival du Muscat erzählt hat, möchten wir diesen Wein aus der Rebsorte „Geber Muskateller“ kennenlernen, der den Ruf der Stadt begründet hat. Zur Entdeckung des be...
Für Eltern ist die Wahl des Urlaubsortes entscheidend! Sind Sie ein Liebhaber von Aktivitäten im Freien oder ziehen Sie kulturelle Ausflüge vor? Im Archipel de Thau, glauben Sie mir, hat es alles, was Sie brauchen! Genießen Sie die frische Luft Wenn Sie wie meine Kinder und ich Spaziergänge in der freien Natur und Freizeitaktivitäten an der frischen Luft lieben, bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten. Um nur einige zu nennen: Eselreiten in Gigean (mit guten Laufschuhen), eine Reise in die Urgeschichte im Museumspark der Dinosaurier in Mèze, oder ein Besuch des Bauernhof-Zoos von Bouzigues. Zögern Sie nicht, an den Ausflügen und Veranstaltungen teilzunehmen, die der Umweltschutzverband CPIE des Bassin de Thau in der Sommersaison anbietet. Daran findet die gan...
Erkunden Sie unsere Region mit dem Kajak! Treiben Sie auf der Erkundung der Fauna und Flora dahin, probieren Sie die Austern aus dem Étang de Thau oder mieten Sie einfach ein Kajak und ziehen Sie auf sich allein gestellt los. Von Marseillan nach Frontignan über Sète, Mèze und Balaruc-les-Bains erwartet Sie ein außergewöhnliches Wassersporterlebnis. Machen Sie einen Ausflug zwischen Meer und Lagune!  
Das Mittelmeer und die Lagune Étang de Thau sind schöne Spielwiesen für Gleit- und Wassersportfans, unabhängig von ihrem Niveau. Worauf warten Sie, um ins Wasser zu springen?   Die Destination Archipel de Thau entlang des Wassers. Tipp der Einheimischen: zur Entdeckung der Lagune und der Geheimnisse der Muschelzucht, die den Ruf des Étang de Thau geprägt haben, gibt es nichts Besseres als eine Bootsfahrt! Von den Häfen Mèze und Bouzigues aus nehmen Sie ehemalige Austernzüchter mit auf eine geführte Tour auf dem Wasser. Nicht verpassen: die kulinarischen Ausflüge und Touren bei Sonnenuntergang von Mansathau - ein Augen- und Gaumenschmaus!Die Lagune von Thau: ein idealer Spot für Kitesurfer Kitesurfen vereint die Freude am Gleiten mit der Technik des Segelns u...
Heute lerne ich, wie man die berühmte Tielle von Sète macht, um die Urlaubsaromen mit nach Hause zu nehmen.   Man hat mir schon oft von der Tielle erzählt, dieser Tintenfischpastete mit Tomatensoße. Ich liebe es zu reisen, aber vor allen Dingen liebe ich es die verschiedenen kulinarischen Spezialitäten zu probieren! Das ist der beste Weg eine Kultur zu entdecken, oder nicht? Ich laufe durch die Markthalle von Sète, um dort einen Kaffee zu trinken, bevor ich den Kochkurs in Angriff nehme. Die Köchin ist sehr sympathisch und erklärt uns die Ursprünge der Tielle, die Zutaten und wie wir den Tintenfisch zubereiten werden. Wir beginnen mit dem Teig, der früher oft vom Bäcker kam. Etwas Mehl, Olivenöl, Hefe und Salz, gut durchkneten und schon ist unser Teig ferti...
Gönnen Sie sich eine schöne Zeit in einer außergewöhnlichen Umgebung!   Es gibt nichts Besseres als eine Spritztour mit Freundinnen, um die Sorgen des Alltags zu vergessen und neue Energie zu tanken! Yoga SUP, Spa, Strandhütten, im Archipel de Thau haben wir alles, was Sie brauchen!  
Gastronomie, Kunsthandwerk, ausgefallene Orte ... Entdecken Sie die reizenden Vorteile des Archipel de Thau!   Sète und seine Kanäle, sein Ambiente, seine Gastronomie sowie seine kleinen Geschäfte und Werkstätten lassen Sie nicht kalt! Für ein bis zwei erfolgreiche Umwege haben Sie nur noch die Qual der Wahl: Ausfahrt an Bord eines alten Bootes, raffinierte Abendessen, beruhigende Pflegebehandlungen... Genug Inspiration für Ihren nächsten Aufenthalt!
Sylvie hat für Sie einen Ausflug an Bord eines historischen Schiffes in Sète getestet. Bericht von ihren Erfahrungen.       Wir haben einen mehrstündigen, privaten Ausflug auf einem Sètehistorischen Schiff (genauer gesagt auf zwei historischen Schiffen, weil wir 15 waren!) unternommen. Es war ein einzigartiger, der Zeit entrückter Augenblick, wie man ihn nur selten erlebt. Ich war auf der Draug, einem prächtigen norwegischen Segelschiff des frühen 20. Jahrhunderts. Meer, Sonne, Aussicht ... ein Eintauchen in eine andere Welt! Das Sahnehäubchen war das Picknick auf dem Schiff mit Top-Produkten (über das ich Ihnen im nächsten Artikel berichten werde). Kurzum, wir haben auch noch geschmaust. Dieses Glück ist für jeden erschwinglich, denn Pierre und Pascale...
Als ich an diesem Morgen aufwache, fühle ich den inneren Abenteurer in mir und entscheiden mich dazu, die „Kathedrale der Weinberge“ zu erkunden.   Nachdem ich eine gewundene Landstraße eingeschlagen habe, erreiche ich Villeveyrac und erblicke das beeindruckende Gebäude, das inmitten der Pflanzen und Weinberge erbaut wurde. Je näher ich komme, desto kleiner fühle ich mich angesichts von so viel Größe. Ich möchte unbedingt das Innere entdecken, das sich hinter den großen Steinmauern versteckt. Ich betrete die Abtei und finde mich schnell im Schiff wieder. Mir stockt der Atem. Die Größe, die gotische Architektur, die Höhe seines Gewölbes schaffen an diesem Ort eine respekteinflößende Atmosphäre. Und das war noch nicht das Ende meines Erstaunens: auf der ...
Davon haben wir schon immer geträumt, und deshalb werden wir es dieses Jahr versuchen! Abfahrt zu einer Einführung in das Gerätetauchen auf dem Plateau des Aresquiers. An diesem sonnigen Mittwoch im Juli haben wir am frühen Nachmittag einen Termin in der Tauchbasis am Ostufer des Hafens von Frontignan. Wir werden von Pierre und Stéphanie begrüßt, die unsere Tauchlehrer für diesen ersten Tauchgang in 6 Metern Tiefe sein werden. Obwohl ich von der Idee, die Unterwasserwelt des Mittelmeers zu entdecken, sehr begeistert bin, muss ich zugeben, dass ich ein wenig gestresst bin. Aber das Instruktorenteam beruhigt mich schnell, und ich höre den Sicherheitsanweisungen aufmerksam zu. Wir beginnen mit dem Anziehen der vom Club zur Verfügung gestellten Taucheranzüge: Neopr...
Im Thau-Archipel gibt es zwei Möglichkeiten, mit den Füßen im Wasser zu essen: einer, mit Blick auf die Lagune, um eine Muschelverkostung, die andere, dem Meer zugewandt, in einer Strohhütte. Von diesen beiden lokalen Erfahrungen wurde mir berichtet, und ich frage mich, was mir lieber sein wird... Akt 1: Muschelverkostung vor der Lagune Ich bin dabei! Hier bin ich endlich zwischen Bouzigues und Loupian, die Aussicht ist atemberaubend: das glitzernde Blau des Wassers und die Austernbänke, soweit das Auge reicht... Ich kann sogar Sète und seinen berühmten Mont Saint-Clair in der Ferne sehen. Erzeuger, die Muscheln und Austern aus der Lagune zum Probieren anbieten, das fehlt hier nicht! Ich wähle einen Produzenten mit singendem Akzent, dessen Produktionsstätte g...
Unsere Destination kennenzulernen, heißt auch die Geschichte der einheimischen Produkte kennenzulernen. Ein Aperitif aus unserer Region im Rampenlicht: im Muskateller! Eine mediterrane Rebsorte, die an das Klima angepasst ist. Der Muskateller ist eine typisch mediterrane Rebsorte aus Griechenland, die mit den ersten phokäischen Kolonien in Marseille nach Frankreich kam. In Frankreich werden vier Muskatellersorten angebaut, dieser gelbe Muskateller hat die Destination Sète Archipel de Thau berühmt gemacht. Eine Explosion des Geschmacks. Ein gut gekelterter Muskateller verleiht ihm diesen moschusartigen und wilden Duft, der für dieses Urlaubsgetränk typisch ist. Mal ein leicht animalischer Ausdruck, Rosenholz und Litschi mit fruchtigen Noten von Orange, exotischen...
Heute erforsche ich das Ambiente des berühmten Montags des Saint-Louis-Fests, einem großen Fest der Stadt Sète. Es ist Montag! Der letzte Tag des Saint-Louis-Fests, das am Donnerstag begonnen hat. Für mich ein schöner, runder Abschluss der Woche. Zwischen den verschiedenen Paraden, bei denen alle Viertel vertreten sind, dem berühmten Boule-Turnier mit quadratischen Boules, die Hommage an die Eisenbahner und das Konzert im Meerestheater. Den Abschluss des Festes bildet das Fischerstechen in der Kategorie „Schwergewicht“!   Morgens trifft unsere Freundesgruppe auf dem Rathausplatz zusammen, der von den Einheimischen auch „Place du Poufre“* genannt wird. Wir warten auf den berühmten Auflauf Macaronade! Fischerstecher und Einheimische essen diese Speise zu Fest...